Grundwasser - Hydrologie

image-9134678-Grundwasser_Müswangen_2.w640.jpg
Grundwasserbereich Lindenberg
Wasser ist das Lebensmittel Nr. 1 und unser höchstes Gut.
Wer hier Windkraftanlagen bauen will gefährdet das Leben von Mensch und Tier.
Betroffene Gemeinden sind sicher Beinwil, Geltwil und Hitzkirch
image-9134675-Schnitt_Lindenberg.w640.jpg
Schnitt durch die Müswanger Allmend
Müswangen, Steiacher bis zur Wasserfassung im Schlatt.

Macht es wirklich Sinn wegen ein wenig Profit unser Wasser, das Lebensmittel Nr. 1, zu gefährden.
Man kann ja immer die Energiewende in den Vordergrund stellen. Aber schlussendlich stehen immer wirtschaftliche Interessen dahinter. Heute haben wir wunderbares Trinkwasser, welches unsere Ortsteile versorgt. Mittelfristig haben wir vielleicht keines mehr und das Wasser muss vom Tal hoch gepumpt werden, was dann auch wieder den Wasserpreis erhöht. Dies macht sich dann vor allem auch in der Landwirtschaft bemerkbar. Benötigt doch eine Kuh pro Tag ca. 100 Liter gutes Wasser.